7. Nobel Biocare Ostseesymposium 2017

Rostock-Warnemünde, Deutschland : 29.09.2017
  • Kursüberblick

    Freitag, 29. September 2017
    09.00-09.30 Uhr Begrüßung und Einführung
    Dr. Ralf Rauch, Moderation: Dr. Stephan T. Jacoby, M.Sc.
    09.30-11.00 Uhr Bilanz einer Erfolgsgeschichte – 10 Jahre All-on-4®
    Dr. Dr. Alfons Eißing, ZT Hubert Dieker
    11.30-12.30 Uhr All-on-4® step by step – Von der Chirurgie bis zur Prothetik. Wie genau ist die Vorhersagbarkeit?
    Dr. Claus Schüttler-Janikulla, M.Sc.
    12.30-13.15 Uhr Verändern – Modernisieren – Wachsen: Wie der Wandel für Ihre Zahnarztpraxis gelingt
    Matthias Godt, Health AG
    14.30-15.15 Uhr Nobel Biocare – Neuheiten
    Dr. Ralf Rauch
    15.15-16.15 Uhr Motivation und Meditation Berg: Mein Weg auf das Dach der Welt
    Dr. Dr. Gregor Hundeshagen, M.Sc.
    Ab 19.30 Uhr Nobel Biocare Abendveranstaltung

    Samstag, 30. September 2017
    09.00-09.15 Uhr Begrüßung und Einführung
    Moderation: Dr. Stephan T. Jacoby, M.Sc.
    09.15-10.15 Uhr Implantologie im 21. Jahrhundert – Sofortimplantation und Sofortversorgung
    PD Dr. Christian Mehl
    10.15-11.00 Uhr Der Patient von heute – Erkenntnisse aus einer Patientenstudie
    Dipl.-Psychologe Martin Simmel
    11.30-12.30 Uhr Implantatprothetik – praxiserprobt und patientenorientiert
    Dr. Harry Fritz
    12.30-12.45 Uhr Ausblick auf die Parallel-Workshops am Nachmittag
    14.00-16.30 Uhr Parallel-Workshop I: Hands-on Workshop – Vom Implantat bis zur fertigen Brücke
    Dr. Dr. Alfons Eißing, ZT Hubert Dieker
    14.00-16.30 Uhr Parallel-Workshop II: Patientenmarketing – Warum Marketing mehr ist als Werbung und was Praxen von erfolgreichen Marken lernen können
    Axel Schüler-Bredt
    14.00-16.30 Uhr Parallel-Workshop III: Hands-on Workshop – Weichgewebe und Transplantationstechniken
    PD Dr. Christian Mehl
    16.30-16.45 Uhr Zusammenfassung & Verabschiedung
    Dr. Ralf Rauch, Dr. Stephan T. Jacoby, M.Sc.

    Das Programm im PDF-Format finden Sie unter Punkt "Zusätzliche Information".
  • Referenteninformationen

    • Herr Dr. Eißing ist Facharzt für MKG-Chirugie. Er ist niedergelassen in eigener Praxis seit 1991. Er absolvierte das Studium der Humanmedizin in Kiel und Münster und das Studium der Zahnmedizin in Münster. Promotion zum Doktor der Medizin und der Zahnmedizin. 1991 Gründung des Implantatzentrum E ...
      Mehr anzeigen
    • Spezialist für Implantologie (DGI) Spezialist für zahnärztl. Prothetik (DGPro) 2013 Erlangung der Habilitation und der Venia Legendi, Status eines Hochschullehrers 2009 bis 2010 Clinic Manager Swiss Smile Dental Clinics London, Head of Finance, Swiss Smile Uk Ltd. 2007 bis 2010 Zahnarzt in der Pri ...
      Mehr anzeigen
    • Spezialist für Implantologie (BDIZ/DGZI/ICOI) Spezialist für orale Chirurgie Tätigkeitsschwerpunkt umfasst Knochenaufbauverfahren, minimalinvasive Chirurgie, Implantatnavigation sowie Implantologie unter ästhetischen Gesichtspunkten. Referententätigkeit für verschiedene Implantatfirmen im In- und A ...
      Mehr anzeigen
    • Seit 2001 Niederlassung in Praxisgemeinschaft in Lübeck Seit 1998 Referententätigkeit für Procera®, Praktische Kurse über Präparation von vollkeramischen Zahnersatz Seite 1998 CEREC-Anwender Seit 1996 Procera®-Anwender Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung restaurative Zahnmedizin Charité ...
      Mehr anzeigen
    • Hubert Dieker Seit 10 Jahren mit dem All-on-4® Behandlungskonzept vertraut Veröffentlichungen diverser Fachartikel und Vorträge zum Thema All-on-4® Behandlungskonzept und Keramiksysteme. Seit 25 Jahren Gründer und Mitinhaber des H + H Dentalstudios in Groß-Hesepe Seit 1974 Zahntechniker
      Mehr anzeigen
    • 2014 Mitbegründer der Initiative Gesunde Unternehmen Seit 2013 Gesellschafter und Geschäftsführer der Professor Wühr und Simmel Gesundheits MANAGEMENT Systeme GbR, Mitbegründer der Praxisgemeinschaft Systemische Medizin, PraSyMed in Regensburg 2007 bis 2012 Abteilungsleiter an der Ersten Deutschen ...
      Mehr anzeigen
  • Zusätzliche Information

    Als Download verfügbare Materialien