Implantat-OP und Prothetik Intensivkurs

Okt.

12

Dr. Rudolf Hocheneder , München
zzgl. MwSt.
zzgl. MwSt.

Kursdauer (Tage)

Anfangsdatum: 12.10.2019

Enddatum: 12.10.2019

Kursüberblick

Von der implantologischen Fallplanung bis zur implantatgetragenen Suprakonstruktion – Falldiskussion und praxisnaher Austausch

In diesem Intensivkurs mit Live-OP‘s an mehreren Patienten werden in kleinem Teilnehmerkreis folgende Themenschwerpunkte vermittelt:
  • Einführung in die während der OP verwendeten Implantatsysteme
  • Vorstellung, Therapie-/lmplantatplan der vorgesehenen OP-Patienten, Vorbehandlung, Prämedikation, Modellanalyse, Rö-Besprechung, Schnittführung, chirurgisches Prozedere, Vorbereitung des Implantatlagers mittels Augmentation und Membrantechniken (Creos xenoprotect Membran, Fa. Nobel Biocare)
  • Geplante OP mit Membrantechnik (Creos xenoprotect Membran, Fa. Nobel Biocare) und PRGF ad modem Anitua unter Verwendung von Eigenknochen, ß-TCP, Nanobone und Piezosurgery
 •  Rezessionsdeckungen, Bindegewebstransplantat
 •  Implantate, im extrem atrophierten Oberkiefer mittels Sinuslift und Sofortimplantation
 •  Spätimplantation
 •  Entfernung von frakturiertem Zahn und Sofortimplantation

Lernziele
  • Alle relevanten Aspekte der Vor- und Nachbereitung für ein erfolgreiches Ergebnis von der Chirurgie bis zur möglichen prothetischen Versorgung
  • Souveräner Umgang mit möglichen Komplikationen um und während einer OP
  • Praxisnahe Einführung in die verwendeten Implantatsysteme NobelActive und NobelReplace Tapered Groovy und ihre Indikationen
  • Vorgehensweise: Augmentation, Membrantechniken, Einsatz Piezosurgery
Mehr anzeigen

Kursdetails

  • Kurslevel: Fortgeschrittenenkurse
  • Sprache: Deutsch
  • Kursdauer (Tage): 1
  • Fortbildungspunkte: 10
  • Kursgebühr:
  • Max. Teilnehmer: 6

Referenten

Rudolf Hocheneder

Dr. Rudolf Hocheneder absolvierte von 1975-1978 seine Ausbildung zum Zahntechniker, von 1982-1987 Studium der Zahnheilkunde an der Ludwigs-Maximilians-Universität München. Von 1987-1989 fand seine Assistenzarztzeit mit parodontologischer Schwerpunktausbildung statt. 1989 Niederlassung und Tätigkeit als Zahnarzt in eigener Praxis. 1990 Beginn der implantologischen Tätigkeit Dr. Hocheneder ist Spezialist für Implantologie (EDA) und Fortbildungsreferent Implantologie für Nobel Biocare seit 1996.

Mehr anzeigen

Kursdauer (Tage)

Anfangsdatum: 12.10.2019

Enddatum: 12.10.2019

Kontaktdetails

Wenn Sie Fragen zu diesem Kurs haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung:

Eva Hubmayer

E-mail : fortbildung@nobelbiocare.com

Dr. Rudolf Hocheneder
Rosenstraße 7

München, 80331 Anfahrtsbeschreibung
zzgl. MwSt.